FANDOM


Massospondylus
Massospondylus
Bedeutung:

verlängerter Wirbel

Länge:

4 Meter

Höhe:

1 Meter

Gewicht:

140 kg

Fossilfundort:
Zeitalter:

Frühe Jura


Massospondylus war ein relativ kleiner Prosauropode und gehörte zur Familie der Massospondylidae.

KörperbauBearbeiten

Massospodylus hatte wie die meisten Prosauropoden einen schlanken Körper mit einem langen Hals. Wie Plateosaurus besaß er fünf Finger an den Vorderarmen, eine war als große Daumenkralle ausgebildet, die wohl zum Festhalten der Nahrung wie auch der Verteidigung diente.

FundeBearbeiten

1854 fand der Paläontologe Richard Owen die fossilen Überreste einen kleinen Prosauropoden. Er nannte ihn Massospondylus. 1978 wurde ein Nest dieses Dinosauriers entdeckt.

NamensgebungBearbeiten

Massospondylus bedeudet "verlängerter Wirbel" und steht für den langen Hals dieses kleinen Dinosauriers.

SystematikBearbeiten

Massospondylus
Art: Massospondylus carinatus
Massospondylus
Familie: Massospondylidae
Zwichenordnung: Prosauropoda
Unterordnung: Sauropodamorpha
Ordnung: Saurichia

QuellenBearbeiten

http://www.dinosaurier-info.de/animals/dinosaurs/pages_m/massospondylus.php

http://www.dinosaurier-info.de/animals/family_pages/sauropodomorpha.php

http://static.ddmcdn.com/gif/dinosaur-images-031-resize.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki