FANDOM


Norman Atherton
UnbekanntesAussehen
Beschreibung
Geburtsdatum:

Unbekannt

Todesdatum:

vor 1989

Heimat:

Nordamerika

Beruf/Tätigkeit:

Leiter für Genetik bei InGen (ehemals)

Verwandtschaft:

unbekannt

Schauspieler:

keiner

Norman Atherton war ein Mitarbeiter von InGen, der nie auftauchte und nur im ersten Roman erwähnt wurde.

Norman Atherton war der Leiter für Genetik in den Anfangsjahren von InGen. Er klonte einen Zwergelefanten, den Hammond nutzte, um mögliche Investoren von seinen Plänen zu überzeugen. Norman starb an Herzkrebs bevor InGen anfing, Dinosaurier zu klonen. Sein Schüler Henry Wu übernahm seine Stelle als Leiter für Genetik, und Wu war es auch, der den Prozess für das Klonen der Dinosaurier entwickelte.

In Jurassic Park: Trespasser ist Isla Sornas Magnetbahn nach Atherton benannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki