FANDOM


Spinosauridae war eine Gruppe von Fleischfressern die für Theropoden sehr ungewöhnlich war. Sie trugen Dornenfortsätze auf dem Rücken, die wahrscheinlich ein Rückensegel bildeten.

Unterordnungen

-Spinosaurus
-Irritator
-Oxalaia
-Baryonyx
-Suchomimus
-Ichthyovenator

Körperbau

Fleischfresser der Familie der Spinosauridae besaßen lange Arme im Gegensatz zu anderen Carnosauria. Sie hatten eine lange Schnauze und Krallen an den Händen, die wahrscheinlich zum Fischfang dienten. Das besondere, aber an dieser Familie war, dass sie lange Dornenfortsätze auf dem Rücken besaßen, die wahrscheinlich ein Rückensegel bildeten, dass ca. 1,5 Meter hoch wurde. Man weiss noch nicht genau wozu dies diente. Wahrscheinlich diente es der Körpertemperaturregulierung, sofern sie Warmblüter waren. Möglicherweise kam es auch als Abschreckung potentieller Feinde oder zum Anlocken eines Sexualpartners zum Einsatz.

Quellen

http://de.wikipedia.org/wiki/Spinosauridae