FANDOM


Supersaurus
Dc card super big
Ausbreitung
Insel:
N/A
Daten
Farbe Weibchen:
Braun
Farbe Männchen:
Braun
Namensbedeutung:
"Super Echse"
Zeitalter:
Oberer Jura
Länge:
30 Meter
Höhe:
17 Meter
Gewicht:
56 Tonnen
Fossilienfundorte:
Nordamerika
Ergänzende Bilder
Schädel:
Schädelknochen
Skelett:
Skelett
Größenvergleich:
Größenvergleich

Der Supersaurus ist ein Sauropode aus dem Zeitalter des Jura.

AllgemeinesBearbeiten

Supersaurus zählt zu den größten Landlebewesen aller Zeiten. Vermutlich waren sein Körperbau und seine Lebensweise der des Diplodocus und anderer sauropodomorpher Dinosaurier ähnlich. Genauere Aussagen über die Körperlänge oder besondere Merkmale des Supersaurus lassen sich nicht treffen, weil bisher kein vollständiges Skelett gefunden wurde. Lediglich große Bruchstücke des Giganten wurden 1985 von dem Paläontologen Jim Jensen entdeckt. Das erhaltene Vorderbein zeigt, dass der schwere Oberkörper wie auf mächtigen Säulen getragen wurde. Bei seiner Entdeckung im US-Bundesstaat Colorado im Jahr 1972 lagen die Fossilien von Supersaurus und Brachiosaurus beieinander, sodass man die Knochen für die einer einzigen Art hielt, welche Ultrasauros genannt wurde. Später erkannte man den Irrtum, sodass Ultrasauros heute als Nomen dubium gilt. Der Name Supersaurus ist ein lateinisch-altgriechisches Mischwort und bedeutet „Überechse“. Die 1972 gefunden Funde wurden als S. vivianae bezeichnet. Daneben wurde im Converse County (Wyoming) im Jahr 2006 neue Überreste dieser Gattung entdeckt, die derzeit ausgegraben werden.Er ist sehr groß und Horny.

ArtenBearbeiten

  • Supersaurus vivianae

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki